Skip to content


Anna-Maria Balbach, Sprache und Konfession

Anna Maria Balbach, Sprache und Konfession. Frühneuzeitliche Inschriften zum Totengedächtnis in Bayerisch-Schwaben (Religion und Politik 9). Würzburg (Ergon-Verlag) 2014. 307 S., 119 Abb. (s/w). ISBN 978-3-95650-032-9. € 49,-

Balbach_Sprache und KonfessionDie sprachwissenschaftliche Untersuchung von Grabinschriften aus dem bayerischen Schwaben beruht auf  der 2013 an der philosophischen Fakultät der Universität Münster eingereichten Dissertation der Verfasserin. Die ausgewerteten Inschriften des Zeitraums vom frühen 16. Jahrhundert bis zur Säkularisation werden unter konfessionalem Aspekt betrachtet und die Einflüsse der Reformation und Gegenreformation sorgsam nach Sprache, Textsorten und Graphemen dokumentiert. Zahlreiche Diagramme und Tabellen veranschaulichen die Verteilung maßgeblicher Phänomene nach Stadt, Stand und Geschlecht (FB).

Posted in Neuerscheinungen.