Skip to content


Vortrag Zajic zur Gründung der ‚Deutschen Inschriften‘

*

Im Rahmen des Kolloquiums zur mittelalterlichen Geschichte hält Andreas Zajic (Wien) einen Vortrag:

Eine „angemessene und erziehliche Beschäftigung“. Zur Gründung des interakademischen Editionsunternehmens ‚Die Deutschen Inschriften‘ und seinem wissenschaftspolitischen Umfeld 1934/37

Gäste sind herzlich willkommen!

Wann:
Mittwoch, 17.06.2009
18-20 Uhr

Wo:
Historicum
Raum 226
Schellingstr. 12
80799 München

Posted in Termine.